Die Sache mit Sid

  • Moin.


    Wie in der Shoutbox bereits angekündigt werde ich nun doch einen Beitrag zum Thema Sid machen, auch wenn ich dies eigentlich nicht wollte. Ich werde das in 3, 4 Teile aufteilen. Fangen wir von vorne an. Vor ungefähr zwei Wochen kam ein User auf mich zu und meinte, dass der (damals noch) Co-Owner Sid eine eigene Community gemacht hat. Ich war zu erst nicht sicher, aber nach dem mir das Forum zu geschickt worden war, bin ich auf Teamspeak um das Gespräch mit Sid zu suchen. Während diesem Gespräches kamen wir zu dem Schluss, dass es für Sid keinen Sinn macht, weiter Co Owner zu sein und gleichzeitig eine Community aufzubauen. Er hatte mir einen ein wenig erzählt was für Server er macht (die sich zu diesem Zeitpunkt nicht mit unseren überschnitten) und habe ihm auf Teamspeak die Gruppe Ehrenmitglied gegeben.


    Gegen Abend erreicht mich ein weitere Nachricht. Sid will einen PoliceRP Server machen und hat eine Steamgruppe erstellt, in die er Leute einlädt, die auf unserem PoliceRP Server spielen. Zu dem war er mit Leuten zuerst auf unserem Teamspeak im Gespräch und ist auf einmal auf mit denen auf seinen Teamspeak gegangen. Nach dem ich dies gesehen hatte, war ich mehr als enttäuscht von Sid, gerade weil er vorher noch gesagt hatte, dass er keinen PoliceRP Server machen will. Er wurde daraufhin wegen Abwerbung permanent vom Teamspeak und aus dem Forum gebannt.


    Nach seinem Ban schrieb er mich auf Steam an und wollte ein Gespräch. Ich habe ihn vorübergehend entbannt und zu mir in den Channel gemoved. Zu diesem Zeitpunkt befand sich auch mcNuggets und eine weitere Person in meinem Channel, mit denen ich vorher am Spielen war. Leider war dieses Gespräch ein Reinfall, da Sid nicht der Meinung war, dass er Leute durch einladen in seine Steamgruppe (in der Informationen über seine Community standen) Abwerbung wäre. Sowohl mcNuggets als auch ich sind da aber anderer Meinung, weswegen er anschließend wieder permanent gebannt wurde.


    Später am Abend schrieb Sid mich an, dass ich das Regelwerk runternehmen soll, weil er nicht möchte das wir das weiter benutzen. Nach langer Diskussion, in der er des öfteren mit Paragraphen gedroht hatte, habe ich eingewilligt und in der selben Nacht veröffentlicht. Danach wurde es erstmal ruhig, bis ich diese beiden Sachen gesehen habe.


    1. Sid hat die Donatorpakete kopiert.


    Original:



    Kopie:



    Er hat den Paketen zwar andere Namen gegeben, aber inhaltlich stimmen soweit sie überein.


    2. Sid hat das Teamregelwerk kopiert.


    Original:



    Kopie:



    Was ich hierbei am Dreistesten finde, ist das er mir erst mit Paragraphen droht, ich einwillige, und er danach das Regelwerk, was im Gegensatz zu seinem Regelwerk nicht zuerst für IVB vorgesehen war, komplett kopiert. Dies ist wunderbar am letzten Satz zu sehen, in dem Strafe kleingeschrieben ist (Shame on me für den Fehler.)


    Fazit: Ich wollte diesen Beitrag eigentlich nicht machen, aber was zu viel ist ist zu viel. Wenn sich Sid, dessen einzige Errungenschaft bei IVB scheinbar das Regelwerk war, rausnimmt Sachen zu kopieren aber in der gleichen Sekunde den Moralprediger spielt und seine alten Beiträge löschen lässt, dann ist eine Grenze überschritten. Ich wünsch dir kein Gück mit deiner Community und hoffe dass du derbe auf die Fresse fliegst. Warst eigentlich ein ganz netter Kerl aber scheinbar zeigst du jetzt dein wahres Gesicht. Und falls es nichts wird mit deiner Community, brauchst du auch nicht wieder angekrochen zu kommen. Für deinen Ban wird es niemals eine Entbannung geben.


    In diesem Sinne, vielen Dank fürs Lesen und für weitere Fragen einfach unter diesem Beitrag antworten.

  • Ich kann nur eine Sache dazu sagen Kindergarten.

  • Ich kann nur eine Sache dazu sagen Kindergarten.

    Ich finde es ein wenig kritisch dass ganze als Kindergarten ab zu tun. Immerhin hab ich die ganze Zeit versucht das nicht eskalieren zu lassen. Aber wenn man es drauf anlegt.


    Mal abgesehen davon bist du auch nicht neutral bei der Sache, da du täglich drüben mit Sid chillst. Was gar kein Problem ist, allerdings solltest du dann nicht solche Aussage treffen.

  • Ich finde sowas richtig schade und da stell ich mich mal hinter Strudi

    Jetzt mal Realtalk: Ich bin mit Beef zwischen Servern gewohnt ( Bestes Beispiel: GTA Server True Life) bzw war auch beteiligt an solchen Streitigkeiten. Mit dem Hinweis dass das ja auch GTA ist und nicht GMod.

    Aber dass sowas auch hier passieren kann ist sehr traurig. Ich bin hierher gekommen weil ich auf entspanntes aber auch zugleich Lustiges RP gehofft habe und nicht auf solchen Streitereien, ich persönlich wünsche mir dass sowas nicht nochmal passiert und wenn dann werde ich, was ich eh schon so gut wie es geht tue, hinter das gesamte IVB stehen und euch unterstützen.

    Bis dahin einen entspannten Sonntagabend noch^^

    Mit freundlichen Grüßen


    PH3N1X

  • Strudi Warum klärt ihr das nicht einfach wie Erwachsene Menschen und hört auf mit der Kindergarten schei*e. Entschuldigung wegen den Ausdruck.

  • Ich finde es immer wieder wunderschön, wenn man etwas als Kindergarten abstempelt, ohne sich Gedanken um Irgendwas zu machen.

    Ich war bei Gesprächen mit Strudi und Sid anwesend.


    In Gesprächen, in welchen Sid beteuerte, er würde Strudi respektieren und daher keinen PoliceRP-Server machen wollen.

    Was gelogen war, da er selbst zu der Zeit schon vorhatte, einen zu machen bzw. zu kopieren.


    Sid drohte Strudi außerdem mit dem deutschen Recht , wenn er seine geklauten Regeln voller Rechtschreibfehler nicht runternimmt.

    Ich habe Strudi daraufhin beraten und ihm erklärt, wieso so etwas nicht durchkommen könnte, daraufhin entgegnete Sid nur damit, dass er sich nochmal erkundigen würde.

    Wenn man sich deutsches Recht so auslegt, wie man es gerade haben möchte, dann muss da schon etwas gewaltig schief laufen.


    Ich habe Sid dann ebenfalls darüber aufgeklärt, dass das Abwerben von Spielern einer anderen Community unlauterer Wettbewerb sei.

    Er entgegnete mir damit erneut mit der Lüge, keine Spieler/Teammitglieder abgeworben zu haben, nur um es daraufhin zuzugeben.

    Desweiteren meinte er dann aber seine Aussage wieder zu revidieren, indem er simpel sagte, dass es nach meiner Meinung Abwerbung sei, aber nicht nach seiner Auffassung.

    Spieler von einer Community in eine andere gewerbliche Community (mit Versprechungen) locken und dabei von der Community urheberrechtlich geschützte Texte kopieren ist für ihn anscheinend nicht Abwerbung.


    Man kann Sid tatsächlich nicht ernst nehmen.

    Er spricht wie ein Degenerierter und hat kein einziges schlüssiges Argument gebracht, bedroht Strudi (nicht in meiner Anwesenheit, weil das traut er sich nicht) und lügt uns frech ins Gesicht. Er gibt uns kein einziges Argument, ihn nicht von der Community auszuschließen, so taten wir das natürlich dann auch.

    Im Gegenteil sogar, er hat abgeworben, übel nachgeredet, gelogen, mit Bullshitparagraphen gedroht, kopiert und geheuchelt.

    Ich kann das Meiste davon bezeugen.


    Strudi hat einzig und allein ein Gespräch gesucht, um die Sache aufzuklären, nur um dann nach dem Gespräch in dem Sid maximal tief in Strudis Arsch gekrochen ist, von Sid bedroht zu werden.

    Anschließend legte ich ihm nahe, einen Beitrag darüber zu verfassen um die Dreißtigkeit dieses kleinen mutmaßlich degenerierten Schurkens mal zu offenbaren, damit kein Spieler von IVB, einer Community, die Strudi tatsächlich etwas bedeutet, zu Jemandem wechselt, der schon an Tag 1, Donator-Inhalte zur Verfügung stellt, die er auch noch von Strudi übernommen hatte. Eine Community aufgebaut auf Lügen, Kopie und Verrat sollte meiner Meinung nicht unterstützt werden.


    Im Gespräch mit Sid hörte ich auch nur heraus, dass er diese Community nur mache, um Macht über etwas zu haben und weil es ihm "Spaß" macht.

    Ich habe ihn nämlich direkt darauf angesprochen gehabt. Ihm ist selber kein sinnvoller Grund eingefallen, oder er hat ihn verheimlicht.


    Ich weiss nicht, wie überhaupt eine Person diesem Kerl, Glauben schenken kann.

    Da muss man echt dumm sein.


    Mich kann gerne jeder darauf ansprechen.

    Steam: https://steamcommunity.com/id/mcnuggets1908

    Leider bin ich hier nicht 100% aktiv.

  • Soweit ich weiß lief von beiden Seiten nicht alles sauber und es ist schade das man so getrennte wege geht


    soviel von mir zum thema

    Das entspricht nicht der Wahrheit.

    Strudi hat sich nichts zu Schulden kommen lassen.


    Höchstens ich durch meinen aggressiven Ton und meine witzelnde Art, aber nicht Strudi. (Ich habe aber nichts mit der Sache zu tun, also Schwamm drüber)

    Das schwöre ich Jedem hier.

  • Auch wenn ich eigentlich kein McNuggets Fan im allgemeinen bin, muss ich im doch zustimmen. Sowas ist eine Frechheit. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Konsequenzen wurden ja schon gezogen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Leon Schlingell

  • Wenn Sid dir sagt, dass er keinen Beef mehr will, er aber dann ein Teammitglied zu sich ins Team holt und dieses dann sowas auf Steam postet...



    Früher wäre jetzt sicher das ein oder andere nicht jugendfreie Wort gefallen. Aber lassen wir das mal. ^^

    Hauptsache ohne Kritik zu äußern, von einem mutmaßlich zurückgebliebenen Zahnlückenjohnny in seine billige Copypasta Community adoptiert werden und davor Strudi tief in den Arsch mit der Nase fahren aber erwarten, dass sich alles magischerweise in seine Wunschrichtung servertechnisch ändert.

    Wunschdenken ist nicht wirklich fortschrittlich.


    Ich empfehle, odentliche konstruktive Kritik zu äußern, ohne dabei schlechte Memes aus 2012 zu stehlen und für provokative Zwecke zu missbrauchen.


    Keine Sorge, Strudi.

    Ich bin immer für meinen Homie da, wenn er ein paar koralle Sprüche braucht.