Bewerbung zum PD-Chief von Bebosch

  • Sehr geehrte IVB-Community,

    Hiermit möchte Ich, Bebosch, mich zum Chief des Police Department bewerben.


    Bildergebnis für usa Police mark png



    Gliederung:

    • Vorwort
    • Real-Life Daten
    • InGame Daten
    • Stärken & Schwächen
    • Warum will ICH Chief werden?
    • Mein Programm als Chief
    • Onlinezeiten
    • Schlusswort



    1. Vorwort:



    Hallo, ich möchte mich gerne in dieser Bewerbung als Chief anbieten/bewerben.

    Hoffentlich gefällt "dir" diese Bewerbung.




    2. Real-Life Daten:



    Name: Bebosch

    Alter: 16 (geb. 27.06.2003)

    Wohnort: Berlin

    Steamname: Bebosch

    Steam-ID: STEAM_0:0:75555340



    3. InGame Daten:





    Name Rang Tätigkeit
    408 Axel Voss Staff Sergeant Polizist/Polizei Ausbilder
    Bruce Wayne Zivilist Zivilist



    4. Stärken / Schwächen:





    Stärken Schwächen
    [+] Angemessener Umgangston [-] Perfektionistisch
    [+] Durchsetzungsvermögen [-] teilw. ironischer Ton
    [+] Vertrauenswürdig
    [+] Teamfähig





    5. Warum will ICH Chief werden?



    Ich will dafür sorgen, dass alle im PD diszipliniert und mit mehr RP an eine Sache gehen. Da ich schon sehr lange GMod spiele und schon die ein oder andere Führungsposition besetzt habe, mangelt es mir hier nicht an Erfahrung. Es soll eine klare Struktur geben an die sich alle halten. Verstöße werden konsequent bestraft und das PD soll nicht als schießwütige Fraktion bekannt sein.

    Durch meine gleich genannten Punkte will ich dies auch durchsetzen.



    6. Mein Programm als Chief:



    1. Ausbildungssystem:

    Das derzeitige Ausbildungssystem ist nicht gut durchdacht und veraltet. Ich habe vor ein neues, kompaktes und modernes Ausbildungssystem zu schaffen. Der Ausbildungsplan wird verkürzt, da er sehr viele unnötige Sachen beinhaltet, dafür soll mehr ins RP gegangen werden und den Anwärtern beigebracht werden wie und wann man dies und jenes verwenden darf. Dazu kommt noch dass Ausbildungen alle 2 Stunden durchgeführt werden können. Dies führt dazu dass 1 Ausbilder nicht alle 20 Minuten jemanden neu ausbilden muss weil er eben dazugekommen ist, dies macht den Job wesentlich einfacher. Außerdem will ich ein attraktiveres Belohnungssystem für Ausbilder einführen, da diese zurzeit unterbesetzt sind, da man für die lange Zeit der Ausbildungen nicht entlohnt wird. Abschließend wird die Prüfung härter und ernster genommen, so will ich sicherstellen dass wirklich nur Leute die das Roleplaying ernst nehmen und die Regeln verstehen zur Polizei kommen.



    2. Beförderungssystem:

    Das heißeste Thema im PD. Bisher wurden die Polizisten nach Sympathie befördert. Fährst du oft mit jemanden der befördern kann so wirst du automatisch öfter befördert, als jemand der viel aktiver ist und einfach nur mit seinem Freund unterwegs ist. Dies will ich auch ändern. Hier soll es eine Mindestanzahl an Stunden geben die jemand durchlaufen muss, erst dann darf er befördert werden und auch nur dann wenn er die Fortbildung bestanden hat. Bei der Fortbildung wird einem das Polizeidasein, der Rang und die Führung näher beigebracht, am Ende folgt ein schwerer Test um sicher zu gehen dass diese Person für den Posten geeignet ist. Hierbei hat jede Person dieselbe Chance aufzusteigen und muss nicht krampfhaft einem höherrangigen nachrennen.



    3. Detectives:

    Wir sind ein PoliceRP Server. Dieser besteht im Normalfall aus mehreren Abteilungen. Deshalb will ich die Detectives einführen. Ihre Hauptaufgabe wird sein: Razzien anordnen und diese Leiten, Drogenbekämpfung, Menschenhandel, Korruptionsbekämpfung und die Streitigkeiten der Gangs klären. Diese sind die Brücke zwischen der Bevölkerung und PD. Sie gehen mehr ins RP ein und versuchen eine friedliche Beziehung aufzubauen und sollen Deeskalierend wirken.



    4. Das Special Weapons and Tactics Team:

    Das SWAT soll in Zukunft noch besser mit dem PD zusammenarbeiten um Abläufe noch schneller zu bearbeiten. PD und Swat werden verschiedene Szenarien trainieren und durchführen, so weiß jeder wie er sich im Ernstfall zu verhalten hat. Das Teamwork steht hier an erster Stelle.



    5. Schusswaffengebrauch:

    Wie schon vorhin erwähnt werde ich mich mit den Ausbildungsleitern zusammensetzen, um hier ernster durchzugreifen. Es soll klar geregelt sein wann man seine Dienstwaffe zu benutzen hat und wann nicht. Verstöße werden auch hier konsequent bestraft, da das sinnlose Schießen nichts auf dem Server zu suchen hat.

    6. Geregeltes Strafmaß:

    Polizisten sollten einem Bestrafungsleitfaden folgen. Auf harte Vergehen folgen harte Strafen. Ein Beispiel wäre:" Mord = 10 Min, mehrfacher Mord = 20 Min, Rücksichtsloses Fahren = 1 Punkt abziehen + 4000$ Strafe". Hier muss in allen Fällen härter durchgegriffen werden da die Strafen sonst nicht ernst genommen werden.


    7. Waffenlizenzen:

    Waffenlizenzen dürfen nur von Ausbildern an Bürger vergeben werden. Die Bürger dürfen keine Vorstrafen haben. Die Lizenz berechtigt nur die Führung einer Pistole. Langwaffen bleiben verboten.





    7. Onlinezeiten:





    Montag: Dienstag: Mittwoch: Donnerstag: Freitag Wochenende:
    15:00 - 22:00 Uhr 15:00 - 22:00 Uhr 15:00 - 22:00 Uhr 15:00 - 22:00 Uhr 15:00 - Open End 15: 00 - Open End



    9. Schlusswort:

    Ich danke jedem Leser, der sich die Zeit genommen hat, meine Bewerbung zu lesen.



    Liebe Grüße,

    Bebosch

    4 Mal editiert, zuletzt von Bebosch ()

  • Du bist sehr Aktiv und gibst dir immer viel mühe bei den Ausbildungen darum gebe ich dir ein #Dafür

  • neutral

    die bewerbung an sich ist gut aber ich glaube für den Rang Staff Sergeant ist es noch ein wenig zu früh

    Mit freundlichen Grüßen


    PH3N1X


  • neutral

    die bewerbung an sich ist gut aber ich glaube für den Rang Staff Sergeant ist es noch ein wenig zu früh

    Der letzte PD Chief war Private, außerdem ist er schon mehrere Monate aktiv.

  • Der letzte PD Chief war Private, außerdem ist er schon mehrere Monate aktiv.

    SGT. Nicht PVT. Bleiben wir bei den Tatsachen.

    ♤ Du fragst dich warum ich kein Auto hab ? ♤

    ☆ Weil ich spiel jeden Tag AVTOMAT ☆

    03f9b7-1565506914.jpg

  • Ich weiß gar nicht so recht, wo ich bei meinem Beitrag anfangen soll.
    Für die, die meinen Text nicht lesen wollen: Ich spreche mich für eine Annahme aus.


    Bebosch erfüllt seine Aufgaben, die er im PD derzeit zu erledigen hat pflichtbewusst.

    Er bildet die Leute aus und er erweckt bei seinem Gegenüber nicht den Anschein als hätte er, wie die meisten Anderen, keine Lust dazu.

    Sein Auftreten als Polizist kann ich momenta auch als positiv einschätzen - seine Beförderung vor einigen Stunden ist mehr als Gerecht.


    Mein Bild über Bebosch (und Jovi ) war eigentlich eher negativ. Zudem hatte ich sogar eine Beschwerde an die PD-Leitung verfasst, welche (meines Wissens nach) nie weiter bearbeitet wurde..




    Ich finde die Inhalte deiner Bewerbung sehr gelungen. Es gibt 2 Punkte, die mir direkt ins Auge stechen und problematisch in deinem Vorhaben sein könnten.


    1. Bei der Teambesprechung vom 08. Juni wurde die Haftzeit (erneut) überarbeitet. Somit wäre dein Vorschlag in diesem Punkt ein Konflikt mit dem Regelwerk.

    mehrfacher Mord = 30 Min

    3.2.8 Die maximale Haftzeit beträgt 1200 Sekunden (20 Minuten).



    2. An sich würden Detectives das Roleplay fördern. Ich unterstütze diesen Vorschlag, habe aber auch schon negativ Meinung (wenn ich mich nicht täusche), von oben, über diesen Vorschlag gehört.

    3. Detectives:




    Mich würde schlicht weg auch interessieren, was sich auf personaler Ebene ändert, da ich weiß, dass einige deiner Freunde im PD vertreten sind.

    Ich denke und hoffe auch, dass du die Führungsebene sinnvoll gestalten würdest.


    Dein aktueller Rang des Staff-Sergeants sollte auch kein Problem sein, da Dennis bei seiner Ernennung auch "nur" Sergeant war.


    (Was ich aber, für die Besetzung dieses Postens, unpassend finde, ist dein Name. Wobei ich diesen generell und schon von Anfang an etwas fragwürdig und trolllastig fand.)

  • #Dafür


    +Bist Kompetent

    + Machst deinen Job als Polizist sehr gut

    + Nimmst deinen Job sehr ernst

    + Schöne Bewerbung


    Eigentlich gibt es keine Negativen Punkte

  • #dagegen da man ihn in letzter Zeit immer mit der gleichen Partei fahren sieht. Der Chief sollte sich mit allen gut verstehen.Gab zudem auch mehrfache Beschwerden.


    In einer diesen Beschwerden wurde sich über das unrespektvollem Verhalten beschwert. Zudem wurde dem "Opfer" keine Chance gelassen sich einen Verteidiger zu holen oder sich selbst zu verteidigen, zudem wurden ihm seine Rechte nicht vorgelesen,

    2 Mal editiert, zuletzt von Max10lp ()

  • Ich werde mich dazu mal äußern...

    Zuerst gehe ich auf deine Bewerbung ein, die gut Aufgebaut und gut lesbar ist.

    Der weitere Punkt bezieht sich auf dein RP. Ich habe dich gerade im RP erlebt und konnte nur Positiv

    darüber berichten.


    Meine Meinung zu dieser Bewerbung ist ein klares #Dafür


    "Kai der Brecher"

  • Hab dich heute im Rp getroffen und dabei hast du mir einen sehr kompetenten eindruck gemacht zudem gefällt mir deine bewerbung auch deshalb gibt es von mir ein klares

    #Dafür

  • Hallo ich muss mir mal anmerkten das es ein kingdomrp Moderator ist und ich sehe hir immense Schwierigkeiten wie soll er das PD leiten wen er auf den ander Server Supports machen soll Deswegen von mir ein Klares #Dagegen

    Jo, er ist zwar KingdomRP Moderator, allerdings habe ich von Anfang an gesagt dass man mit genügend Zeit auch in beiden Teams supporten kann. Damit kann wer genügend Zeit hat, auch auf KingdomRP Moderator sein und auf PoliceRP Chief. Er hat im Gegensatz zu dir auf dem Server auch keine anderen Aufgaben durch Supports. Mal abgesehen davon ist es fragwürdig ein Dagegen unter die Bewerbung eines Mitbewerbers zu schreiben. Lass das beim nächsten Mal lieber jemand anderes machen ;)

  • #Dagegen


    Bist mir Leider schon Mehrfach Negativ Aufgefallen.

    Beispiele, bzw. In welchen Situationen? Eventuell Beweise? (keine Zeugen.)

    Gleiche Frage geht auch an Squeepy und

    al1234 wessen Beiträge gelöscht wurden, inhaltlich aber dasselbe wiederspiegelten.


    #dagegen da man ihn in letzter Zeit immer mit der gleichen Partei fahren sieht. Der Chief sollte sich mit allen gut verstehen.Gab zudem auch mehrfache Beschwerden.


    Quasi dasselbe, bitte Ersteres mal genauer erläutern, zwecks den Beschwerden, worüber genau? Beweise? OOC oder RP Beschwerden? Beispiele?


    Ohne genaueren Schilderungen ist es in meinen Augen schlicht Hetze. Welche zu vermeiden ist.


    Bitte führt mir die Sache konkreter aus, bitte ohne eine Diskussion dabei loszutreten, damit ich und der liebe RadBrueckchen (Weeb! Xd) ein klares Bild über den Bewerber bekommen können.

  • So schönen Guten Tag,

    Ich werde nun meine Meinung aüßern als erstes schießt das Police Derpartment öfters auf Auto? Nun ja man sieht öfters das geschossen wird das liegt auch wahrscheinlich daran das fast jede Person ein schnelleres Auto hat anstatt die Polizei ich meine naja Der Zivi Dodge Charger ist schneller als der Polizei dodge charger aber wir haben auch eine Grundregel dazu das nur zu Lebensgefahren geschossen werden soll nur ich hatte auch noch nie eine beschwerde dazu gehört ingame sowie ooc und unter unser Thread ( Polizei - Kritik oder Verbesserungsvorschläge ) wurde DAS auch nie gannant also nervt das die meisten nicht? Nun zu deinen Programm wir haben schon öfters diskutiert das nur manche Tage / zu bestimmten Zeiten ausbildungen stattfinden nur dies wurde öfters abgelehnt da dies anscheind Personal zieht weil die Warten müssen und zu einer Gang gehen und da können zu den Bestimmten Zeiten evtl. keine "Kompetente" Polizisten erscheinen und zu dem Belohnungssytem steht extra in den Thread drin ( Rekrutierungsplan der Polizei // Ausbilder" ) das : "Eine Vergütung tritt nach erbrachter Leistung ein. Die Stellv. Ausbilder Leiter & Ausbilder Leiter entscheiden über eine Dienstgrad-Vergütung. Dieses wird allerdings ab dem Rang SGT mit der Führungsebene des PD's abgesprochen" nun zu mir ist noch NIE ein einziger gekommen und hat danach mal GEFRAGT! Wen man uns mal evtl. aufmerksam macht das die mal eine Beförderung haben wollen weil die zum Ausbildungs Team gehören können wir darüber reden. Nun möchte ich auch gerne wissen was ist in unser Ausbildungsplan unnötig? Bitte komm mal zu uns wenn du etwas Unnötig davon findest. Nun zum Berförderungssystem wir hatten schon mal ein Plan für ein neues System ausgedacht da wir denn auch doof nur wir hatten denn noch nicht Komplett durchgesetzt. Aber nun das was ich lesen kann vermute ich mal das dieses Beförderungssystem viel Personal zieht. Aber sonst kann ich dazu nicht nicht groß meckern. Zu den Detectives kann ich nicht groß meckern nur das dies auch nicht gut Umsetzbar ist sonst kann man nichts dazu sagen. Zu dem SWAT also das SWAT ist SWAT die machen deren Trainings und wir machen unsere Trainings also das ist naja und wir hatten doch jetzt eh eine Fusionierung. Also nun zum 5. Punkt Schusswaffengebrauch was mich am ALLERMEISTEN aufregt es tut mir Leid aber wir haben im Ausbildungsplan dass geregelt oder meinst du das wir ALLE Situation durchgehen? Also z.b. wen eine Person ein Puddel mit ein Messer bedroht dürfen wir schießen aber wen jemand weg rennt normal nicht? Achso und nur nochmal das du es auch siehst:

    Der Einsatz der Dienstwaffe ist streng reguliert die Waffe darf in folgenden fällen eingesetzt werden:


    1.Das Leben des Beamten ist in akuter Gefahr


    2.Das Leben eines Dritten ist in unmittelbarer Gefahr


    3.Um eine Gefahr zu beenden


    Zum geregeltes Strafmaß kann ich nichts sagen das war selber mal meine Idee. Zu den Waffenlizenzen naja mögen die Bürger nicht das die keine Langwaffen haben dürfen aber wird sich eh nicht dran gehalten deswegen mhm.


    Nun ich muss leider sagen das das ich gegen dich bin. #DAGEGEN

    Achso ja kann sein das super viele Rechtschreibfehler da sind aber mir ist das eigentlich Egal, auch wen Zyra tilted wird ^^


    Mit freundlichen Grüßen

    LT 669 Jack Wolf


    Mit freundlichen Grüßen

    Ehemaliger 2nd Captain 669 Jack Wolf


    Neuer Private 669 Jackie Wolf

    Einmal editiert, zuletzt von Samuel Wolf ()

  • Herzlichen Glückwunsch.


    Die Serverleitung hat sich für eine Annahme entschieden, mit der Voraussetzung das die Serverleitung ein großes Auge auf dich werfen wird.

    Wir hoffen die übernimmst die Verantwortung des Chief's Ernst und freuen uns bereits auf (hoffentliche) rp-fördernden und allgemeine Verbesserungen im PD.

    Sollten wir mitkriegen das es nicht klappt oder du Inaktiv wirst, wirst du von uns wieder degradiert, nutze also die Chance Weise.


    tl;dr Angenommen

  • Zyra

    Hat das Thema geschlossen