Beiträge von MeSilas

    tumblr_nvnsosxAHh1tk6zn5o1_500.gif IT'S HAPPENING

    Glückwunsch, sollten Sie das lesen, hat die Menschheit noch Hoffnung.


    War wohl nicht einfach hier her zu kommen.

    Normale Menschen hätten diesen Weg wohl nicht auf sich genommen.

    Doch wer ist denn noch normal?

    Sie erhalten nun etwas äußerst seltenes, eine Antwort.

    Also, wie konnte es so weit kommen? Was hat es mit SCP-001 auf sich? Und wer bin ich überhaupt?

    Beginnen wer also...

    N͔̺ͅo҉̮̭t̫̦͚͈̞s̨̰̪͉͉̝̟̺tr͉̹̲̀o̬m̫̣̪̬̥ ͍̠ͅa̶͖ͅu͈͍̣̦̼͖͠f̸̩̳͈̗̳̪g̖̗̙͟e͍̲̫̗͘ͅḅ̥̱̣͇̥̖͘r̯̲̭̙a̼̝͙̞̲uc̡̙͚͍̼̤͉h̠̺̥̖͡t̖͚̘͎͎͉.͎̲̩̥͔̕.̤͚͓̫̭.̦̮̤̹͓̝
    ̖A͝ḅ͈͍s͙̻̠̺ͅp̩̙͉͖̟ͅͅe̬̲̝̯̖͡r̷̖͙͕̦r̯͚̠̺͠u̘̰͇̥̲͉͘n̺̝̻͍͉̻͡g̱̭͕̬̯ w͙̮i̹͓r̪͈͓̦̟d͟ ̖̤̻͚͖̳̰a̟u̡fg̨̙̠̠e̸̪͍h̶̥̞̯͕̪̠ob̶̖͓̪͖̫̗e̸̗̩n̸.̜̘̻.̳͓͔͚͇̠̦.̖̞̱̪̱̟
    ̩̖̪̪̰̯̲S͏̝͇̗̤̩̳y͞s̡̝̥̤̰̖̞t̢̫̬̮̦̟e͎͖m̨̯̹ḙ̢̜̩̠ f̧̦̯̞̤̺̜a̼͕̘̗̳͖͜h͈r͙̜̰̬͘e͕̮̝̝n̰͍̗̳ ̜̭̹r͠u̜̘̼̼͕͙̠ǹ̜̤̟t̵͉̪̥͚̣͈̹e̥̤r̥̲͓̩.̨͖̙͍͚.̮̗̤̞.̶̯̻̘



    Das Jahr 2062.

    Die Welt ist am Arsch.

    Die Menschheit hat versagt.

    Nord- und Südamerika bestehen nur noch aus einer Hand voll Inseln.

    Asien ist ein riesiger Spielplatz für die Monster.

    Und Afrika wurde von SOMA besetzt.

    Es gibt nur noch eine geringe Anzahl von Menschen, die auf ein paar Fraktionen verteilt sind...


    Die Menschheit

    tenor.gif

    Die Foundation hat sich mit der GOC und der Horizont Initiative zusammengeschlossen.

    Es war ein nötiger Schritte, jedoch ein gefährlicher.

    Der Großteil der Anomalien der Foundation wurden vernichtet.

    Nur eine Handvoll intelligenter Anomalien wurden behalten, entweder weil man sie nicht töten konnte, oder weil sich noch die wenigen hohen Mitglieder der Foundation dagegen stellten.

    Die Menschen leben in riesigen Kuppeln, gefertigt aus SCP-148 und Kohlenstoffnanoröhren.

    Viele haben den Glauben an Gott verloren und haben sich umgebracht.

    Andere wurden nur noch extremer.

    Glauben es sei eine Prüfung, die man bestehen muss.


    Die Fabrikanten


    dcf0wfw-12222497-135f-4bbb-9ee8-b80ff4cef19f.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOjdlMGQxODg5ODIyNjQzNzNhNWYwZDQxNWVhMGQyNmUwIiwiaXNzIjoidXJuOmFwcDo3ZTBkMTg4OTgyMjY0MzczYTVmMGQ0MTVlYTBkMjZlMCIsIm9iaiI6W1t7InBhdGgiOiJcL2ZcLzM4MzA4YzQ0LTk0ZDEtNGRkZC1hNzU5LTYxMDI1MzM2MmJmNlwvZGNmMHdmdy0xMjIyMjQ5Ny0xMzVmLTRiYmItOWVlOC1iODBmZjRjZWYxOWYucG5nIn1dXSwiYXVkIjpbInVybjpzZXJ2aWNlOmZpbGUuZG93bmxvYWQiXX0.HmZaZXMrUx-NJeMK5T9w7V3GhIb40WCPZYsBmkWuzUU

    Die mächtigsten Konzerne haben sich in der Not zusammengeschlossen.

    Die Fabrik, Anderson Robotics, Strömungen der Church of the Broken God , Raptor Tec. Industries und Marshall, Carter, and Dark Ltd.

    Sie sehen die neue Welt nicht als Gefahr, sondern als Gelegenheit mächtiger zu werden.

    Sie beschützen durch anormale Maschinen und künstliche Götter ihr Einwohner und lassen ihre Arbeit durch automatisierte Drohnen erledigen.

    Diese Fraktion wird von Dark und einer zweiten Person im Hintergrund geleitet.

    Die Restlichen, ehemaligen Firmenchefs haben gewissen Abteilungen übernommen und sind jetzt als Minister bekannt, so ist zum Beispiel Vincent Anderson Forschungsminister.

    Die Super-Reichen schlagen selbst aus dem Weltuntergang Profit...



    Neue Welt

    magierakademie-symbol.png

    Die neue Welt ist eine Organisation, welche durch die Verschmelzung von der Magierakademie, dem vierten Reich, Are We Cool Yet? und Neo-Sarkischen Sekten entstand.

    Die Führung der Magierakademie stimmte nur der Verschmelzung mit dem vierten Reich zu, da sie davon ausgingen, dass sie das schwächere vierte Reich ausnutzen könnten.

    Doch mit geschickter Intrige, gelang es Rass die Macht an sich zu reisen.

    Als er die Vollmacht hatte, holte er Neo-Sarkische Sekten hinzu, da diese ebenso eine neue Welt erschaffen wollten und sich Rass unterordneten.

    In gigantischen magischen Städten leben die Einwohner der neuen Welt.

    Es ist ein militaristisches Land mit Diktator, doch dort geht es den Menschen fast so gut, wie vor der Apokalypse.

    Kunst und vor allem anormale Kunst wird gefördert.

    Doch wer nicht loyal ist, wird exekutiert.

    Nachdem Rass jedoch durch einen Stufe-5 Reality Bender getötet wurde, erhielt die neue Welt einen neuen Führer.

    Die Identität von dem neuen Führer ist unbekannt.



    Geographie

    Nord- und Südamerika sind nur noch ein paar Inseln.

    Australien ist verschwunden.

    Afrika wird von einer KI Kontrolliert, die von vielen Mitgliedern der CotBG angebetet wird, welche eigentlich die Menschheit retten sollte, aber die Menschen in ekelhafte Cyborgs verwandelt.

    Und Asien ist ein gigantischer Spielplatz für allerlei Monster.

    Europa wurde von Reality Bendern überrannt und die Menschheit hat sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz versammelt, den einzigen halbwegs sicheren Orten.

    Doch selbst an diesen "sicheren" Orten laufen Proto-Sarkische Kulte im Ödland herum und grauenhafte Monster, welche sich jeder Beschreibung entziehen.


    Charakter

    Beachtet nun bitte folgendes bei der Erstellung eures Charakters:

    Die Menschheit nutzt keine anormalen Objekte, aber anormale Wesen.

    Die Fabrikaten nutzen im Grunde alles, sind jedoch rech hochmütig.

    Die neue Welt nutz primär Magie und ist militaristisch Konstruiert.

    Der Charakter muss zu einer der drei Fraktionen gehören.

    Desto genauer der Charakter ausgearbeitet ist, desto besser und öfters kann ich ihn in die Story einbinden.

    Sollte man überhaupt keine Idee haben, kann man sich an mich wenden, ich schreibe auch gerne einen Charakter nach euren Vorstellungen für die Story

    Ebenso wird in der nächsten Zeit ein Prolog erscheinen, in dem die Geschichte genauer zussammengefasst wird, wie es dazu kam. (Charaktere können bereits mit eingebunden werden).

    Ebenso kann man gerne in diesem "Kanon" mitschreiben und einzelne Geschichten erzählen, es aber vorher mit mir abklären.

    Also dann, lasst eurer Kreativität freien lauf, ihr könnt sowohl einfacher Soldat der neuen Welt werden, aber auch ein wichtiger Leiter der Fabrikaten, nichts ist falsch. (Außer etwas ist übertrieben, dann weiße ich aber daraufhin).


    Let's go!


    Die meisten intelligenten SCP‘s sind Euklid.

    Dabei ist jedoch der Unterschied, dass z.B 049 aktiv Menschen schaden will und dies auch ohne Probleme kann.

    SCP-073 ist höchst kooperativ und möchte keinen Menschen schaden.

    Marshal, Carter and Dark LTD.

    War ebenso bereits in der Überlegung, ist momentan die Nummer 2, sollte etwas gegen die Fabrik sprechen.

    Sollte es weitere Argumente geben, weshalb MCD LTD. besser sein sollte als die Fabrik, kann man es gerne nehmen.

    Werten Guten Tag, SCP-RP Spieler.

    Wie man bereits entnehmen kann, geht es um eine neue Event GOI.

    Kurze Klarstellung: Event-GOI's sind die festen Jobs wie das UIU oder die Chaos Insurgency, welche bereits vorgefertigt sind, um problemlos ein (Mini-) Event zu starten, bei dem mehrere Personen beteiligt sind und auch Usern die Möglichkeit gegeben wird einen dieser Jobs zu spielen.

    Es kam nun der Gedanke auf, eine neue Event-GOI hinzuzufügen.

    Und weil ich eine süße Schnecke bin, kümmer ich mich drum.

    Doch da Event-GOI's teilst auch normalen Usern ermöglichen soll, einen einmaligen Charakter zu spielen, hielt ich es für sinnvoll mir mal die Meinungen von einigen Usern anzuhören.

    Momentan ist die Fabrik der Favorit, sollten jedoch auch andere sinnvolle Vorschläge auftauchen, so bin ich ganz Ohr.

    dcf0wfw-12222497-135f-4bbb-9ee8-b80ff4cef19f.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOjdlMGQxODg5ODIyNjQzNzNhNWYwZDQxNWVhMGQyNmUwIiwiaXNzIjoidXJuOmFwcDo3ZTBkMTg4OTgyMjY0MzczYTVmMGQ0MTVlYTBkMjZlMCIsIm9iaiI6W1t7InBhdGgiOiJcL2ZcLzM4MzA4YzQ0LTk0ZDEtNGRkZC1hNzU5LTYxMDI1MzM2MmJmNlwvZGNmMHdmdy0xMjIyMjQ5Ny0xMzVmLTRiYmItOWVlOC1iODBmZjRjZWYxOWYucG5nIn1dXSwiYXVkIjpbInVybjpzZXJ2aWNlOmZpbGUuZG93bmxvYWQiXX0.HmZaZXMrUx-NJeMK5T9w7V3GhIb40WCPZYsBmkWuzUU

    Info: Es muss eine GOI mit großem RP Potenzial sein.

    Es wird keine Kampf-GOI angenommen.


    Ich bin auf die Vorschläge gespannt, ebenso bitte ich darum, Feedback zur Fabrik zu geben und mögliche Dinge, die man sich wünschen würde auch anzusprechen.


    Mit freundlichen Grüßen, MeSilas


    PS: Bitte nicht einfach GOI-Namen sagen, ich habe mich bereits mit verschiedensten GOI's auseinandergesetzt, immer Argumente oder interessante Fakten/ Theorien hinzuschreiben.

    Allgemeine Gültigkeit

    Diese Regeln sind allgemeingültig. Jeder muss sie befolgen. Sie sind Grundlage bei Rechtsentscheidungen, Disziplinarverfahren u.s.w.

    Ein direkter Verstoß wird nicht als feindlicher Akt gegen die Foundation gewertet, aber als korruptes Handeln. Verdächtiges Personal sollte immer so schnell wie möglich einem Supervisor oder dem Korruptionsbüro gemeldet werden.

    Dies sind jedoch keine Serverregeln, somit führt ein Bruch dieser nicht zu einem Warn (solange keine anderen Regeln gebrochen wurden).

    Ein Bruch dieser Regeln führt lediglich zu Konsequenzen innerhalb des RP's.



    1. Zivilisten

    Es handelt sich sowohl bei Site-05, als auch bei Site-65 um Sites (obviously).

    Dies bedeutet, es können sich Zivilisten im Umland der Site aufhalten.

    Lediglich Areale werden weit entfernt von jeglicher Zivilisation errichtet, da dort keine Zivilisten sein dürfen.

    (Diese Regel sagt nicht mehr aus, als das Zivilisten an der Oberfläche existieren dürfen).

    2. Terminierung & Personal

    Personal wird nicht ohne ausdrückliche Erlaubnis eines SD oder höher terminiert.

    Die Ausnahme bildet Personal, das ein aktives Sicherheitsrisiko darstellt und bewaffnet ist. Dasselbe gilt für eingedämmte oder ausgebrochene SCP’s.

    Sollte Personal ohne rationalen Grund terminiert werden, wird sowohl die Person welche den Abzug betätigt hat und die Person, welche den Befehl gegeben hat, Bekanntschaft mit dem Korruptionsbüro und dem Ethikkomitee machen.

    Disziplinarverfahren und interne Ermittlungen sind die Folge.



    3. Gleichheit des Personals

    Das gesamte Personal wird gleich behandelt. Man darf nicht aufgrund der Berufung oder dem Rang benachteiligt werden. Bei einem Haftbefehl oder Terminierungsbefehl gilt das gleiche.

    Es gibt immer eine faire Verhandlung ohne spezifische Vorteile, bei der nur ein SD, das Korruptionsbüro, und alles darüber entscheiden darf.

    Dies ist absolut vereinbar mit der Tatsache, dass alle Ränge respektiert werden müssen und die Hierarchie der Foundation beibehalten wird.



    4. Amnestika

    A & B-Amnestika können bereits genutzt werden, wenn auch nur der leise Verdacht herrscht, dass eine Person Informationen erhalten hat, auf welche sie keinen Zugriff hat/ haben sollte.

    C-Amnestika wird lediglich nach Verhören und ausdrücklicher Anordnung eines Level 3 Personals verabreicht.

    D-Amnestika werden nur nach Kontakt mit bewusstseinsverändernden Anomalien und Anordnung eines Level 4 Personals, unter medizinischer Aufsicht verabreicht.

    E-Amnestika werden nur nach Erlaubnis eines Mitglied des Ethikkomitees oder eines O5 verabreicht und dies auch nur unter medizinische Aufsicht, da mehrere Dosierungen nötig sind.

    Wird nur bei Wesen genutzt, deren Bewusstsein eine Bedrohung für die Foundation darstellt und es nicht anders ohne hohe Verluste eindämmbar ist.

    F-Amnestika werden nur nach Erlaubnis eines Mitglied des Ethikkomitees oder eines O5 verabreicht und dies auch nur unter medizinische Aufsicht, da mehrere Dosen nötig sind. Es wird unter keinen Umständen bei normalen Menschen verwendet, außer für die weitere Entwicklung von F-Amnestika bei D-Klassen.

    Die D-Klassen müssen nach der Verabreichung von F-Amnestika terminiert werden.

    Hinweis: Die Person, welche die Verabreichung von Amnestika jeglicher Art angeordnet hat, kann zur Verantwortung gezogen werden,

    ist in allen Fällen verantwortlich und haftet im Zweifelsfall.



    5. Need-to-know Prinzip

    Man erhält mit einer gewissen Freigabestufe nicht alle Informationen dieser Stufe.

    So erhält man lediglich Informationen, welche für die eigenen Tätigkeiten notwendig sind.

    So erhalten bereits nieder Mitglieder der MTF viel Informationen über die Eindämmung und Teilst auch von der Beschreibung der meisten SCP’s.

    Und MTF Unteroffiziere erhalten nicht bedeutend mehr Informationen.

    Doch genauso können Wissenschaftler als Level 4 Researcher bereits Informationen der Stufe 5 über komplexere SCP’s erhalten, doch bekommen z.B keine Informationen über die Umstände, wie ein SCP in die Foundation kam.



    6. MTF & Containment Team

    Die MTF bildet die Sicherheit nach außen.

    Einsätze und Aufträge sind das Hauptgebiet jeder Mobile Task Force.

    Das Containment Team ist die innere Streitkraft und kümmert sich um jede Ungereimtheit und jeden Ausbruch. Sie sind jederzeit verfügbar und mischen sich genauso wenig in die Aufgaben der MTF ein, wie sich die MTF von denen der CT fernhält.

    Die MTF dürfen/ sollen bei Ausbrüchen innerhalb der Site helfen, sollte die Bedrohung von dem Containment Team alleine nicht beseitigt werden können.



    7. Disziplinarverfahren und Ermittlungen

    Im Rahmen von internen Ermittlungen ist beauftragtes Personal berechtigt, alle Schritte einzuleiten und alle Informationen abzurufen, die zum Aufklären des Problems helfen (Need-to-know Prinzip). Eine Zurückhaltung von wichtigen Informationen oder gar eine Verweigerung der Entscheidungen der Ermittler ist untersagt und hat ein Disziplinarverfahren zur Folge.

    Ein Disziplinarverfahren ist ein Ausschuss, der sich mit Personal beschäftigt, das gegen den Willen der Foundation handelt und somit die innere Sicherheit gefährdet. Es setzt sich mit dem Rang, dem Freigaben und der Hauptbeschäftigung der betroffenen Person aus und entscheidet unabhängig und fair, ob eine dieser Punkte angepasst wird.



    8. Anhang

    Es handelt sich hierbei nicht um neue Regeln.

    Es sind bereits gültige, aber ungeschriebene Regeln, welche lediglich zur Klarstellung hier aufgelistet wurden.

    Somit soll für Klarheit gesorgt werden, um RP-Situationen mit weniger Streit führen zu können und damit sich niemand mehr wegen einer “unfairen” Entscheidung angegriffen fühlen muss.


    PS:

    05ec75e80251d28c743b3d7ee2c7f8f5de2c2cf6_full.jpg

    /▬▬Inhaltsverzeichnis▬▬\

    》Einleitung《

    》Vorstellung《

    》Eignung《

    》 Weshalb ich Interesse habe《

    》Ambitionen《

    》Schluss《

    \▬▬Inhaltsverzeichnis▬▬/


    /▬▬▬▬\

    》Einleitung

    \▬▬▬▬/


    Wunderschönen Guten Morgen, Mittag oder auch Abend, meine lieben Bananenverkäufer.

    Wie man sieht, ist das meine Bewerbung zum Riot-Trooper auf dem SCP-RP Server.

    Dabei werde ich diese Bewerbung aber "unkonventionell" gestallten.

    Sie wird teilst im OOC geschrieben sein und teilst im IC.

    Alles was Linksbündig ausgerichtet ist, gehört zum IC und alles Zentrierte zum OOC.

    (Aber natürlich sind Dinge wie das Interesse für diesen Job im OOC und IC gleich)

    Nun, ich will euch gar nicht länger langweilen, los geht's.

      



    Von: Alfred Schwarz

                                                                                                                                  

    Für: Sicherheitsdienstleitung


    Betreff: Versetzung zu den Riot-Troopern


    Werten Guten Tag, sehr geehrte Sicherheitsdienstleitung.

    Mein Name lautet Alfred Schwarz und ich hätte Interesse an dem Job des Riot-Troopers und besitze nach einer Selbsteinschätzung ebenso die benötigen Fähigkeiten für diesen Job.

    Ich hoffe, dass ich Sie mit der nachfolgenden Vorstellung von mir überzeugen kann.


    /▬▬▬▬\

    》Vorstellung

    \▬▬▬▬/


    Mein Name lautet Silas, mein Alter beträgt 15 Jahre und ich gehe in die 10. Klasse einer Realschule.

    Ich wohne im schönen Baden-Württemberg.

    Meine Hobbys sind einerseits der Hundesport, bei welchem ich mit meinem Deutschen Schäferhund teilnehme und auf Prüfungen hinarbeite.

    Und andererseits schlicht die Computerspiele.

    Da ist sehr viel dabei, von meiner großen Liebe Skyrim, bis hin zu so mach Horror und Indie Spiel.

    Desweiteren bin ich im SCP-Team und kümmer mich um so Zeugs wie Konzepte ausarbeiten und ähnliches.


    /▬▬▬▬\

    》Eignung

    \▬▬▬▬/


    Ich besitze ein sehr großes Wissen über das Verhalten und die Sicherheitsmaßnahmen von den meisten SCP's in der Site.

    Und am wichtigsten kann ich Zusammenhänge erkennen, welche zu Gefahren führen könnten.

    Somit kann ich gut Personal beschützen, aber auch bereits präventiv Gefahren Situationen abwenden.

    Desweiteren habe ich eigen gutes Wissen über Freigabe-stufen und Sicherheitslevel und kann somit auch Personal korrekte Anweisungen erteilen.


    /▬▬▬▬\

    》Weshalb ich Interesse habe

    \▬▬▬▬/


    Meine Interesse kommt daher, dass die Sicherheitsdienste nun aufgebaut werden und eine deutlich größere Stellung in der Site einnehmen könnten, als sie gerade haben.

    Da die Riot-Trooper in Zukunft mehr oder weniger als Rechte-Hand des Sicherheitschefs fungieren werden, wollte ich jetzt diese günstige Gelegenheit nutzen, um mich zu bewerben.

    Somit möchte ich schlussendlich an dem Prozess des Aufbaus mitwirken, da ich schlicht einige Ideen habe, welche ich gerne mit einbringen würde.


    /▬▬▬▬\

    》Ambitionen

    \▬▬▬▬/


    Wie bereits erwähnt, möchte ich als Riot-Trooper mitwirken, bei der Umstrukturierung und beim Aufbau der Sicherheitsdienste.

    Besser gesagt, möchte ich die Sicherheitsdienste von einem inkompetenten Haufen, der nicht in der Lage ist einen Halbkreis zu Formen, zu einer

    Einheit, von dem Kaliber des Containment Team, oder besser entwickeln.

    Dabei möchte ich sowohl mein Wissen über die Site und die SCP's nutzen, wie auch meine Erfahrung von verschiedensten Einheiten und Abteilungen.

    Ich will schlicht die Sicherheitsdienste zu etwas halbwegs nützliches Umformen, dass auch bei einem Angriff der LCZ nützlich sein kann oder bei Ähnlichem.

    Es sei aber darauf hingewiesen, dass ich durchaus sehr zynisch sein kann, doch ich bemühe mich selbst bei ignoranten Personen fair zu bleiben.


    /▬▬▬▬\

    》Schluss

    \▬▬▬▬/


    Ich bedanke mich vielmals für Ihre Aufmerksamkeit.

    Sollten Sie weitere Information wollen, egal ob bezüglich meiner Eignung oder ob es um persönliche Daten geht, so kann ich diese gerne nachreichen.

    Ich hoffe, dass ich einen guten Eindruck hinterlassen konnte und freue mich auf Ihre Antwort.


    Also dann, ich hoffe euch hat diese etwas andere Bewerbung gefallen.

    Wohl möglich ist sie etwas kurz ausgefallen, doch es gab aus meiner Sicht schlicht nichts mehr, was ich hätte hinzufügen können, dass nicht einfach nur Zeit streckend wäre.

    Anregung und Kritik sind gerne gesehen.


    Also ja, wenn ich mich bei einer Firma bewerbe sollte ich dort auch vorher 1 Jahr gearbeitet habe damit ich eine Festanstellung bekomme. Was ist das bitte für ein dummes Argument. Klar sind seine Chances dafür niedriger und der Inhalt der Bewerbung ist nicht der beste. Aber diese Aussage ist ja fast so gut wie zu behaupten, dass der IQ mit dem alter stetig anwächst und ein Elon Musk niemals so klug sein kann wie ein 65 Jähriger.

    Dann hast du wohl etwas nicht verstanden.

    Das Beispiel mit der Firma macht keinen Sinn.

    Das hier ist keine Firma, sondern eine Community.

    Da wäre wohl ein Verein als Vergleich angemessener, oder?

    Beispiel:

    Man kommt in einen Fußballverein und war ein zwei-drei mal bei einem Spiel dabei.

    Hast dich mit ein paar Leuten unterhalten, aber der Vorstand kennt dich noch nicht.

    Und dann kommst du her: Hey, ich möchte in den Vorstand!

    Warum sollte man dich dann annehmen?

    Niemand kennt dich und du warst auch noch nicht so oft dabei.

    Ich hoffe einfach mal das der ganze Beitrag innerhalb der morgigen TB besprochen wird und Lösungen gefunden werden.

    @Traptor c:


    Im Regelfall werden GOI Angelegenheit nicht in der TB besprochen, (schlicht da viele im Team nichts damit zu tun haben)

    sondern kümmert sich der SL direkt drum.

    What the hell.

    Du bist in einer neuen Community, hast gerade mal 10 Beiträge geschrieben und bewirbst dich für einen Posten, der sowohl viel Vertrauen von der Community, wie auch vom Forum-Team benötigt.

    Ich würde durch meine vorherige (unmenschliche) Aktivität im GGC Forum dem Team ein wenig Arbeit abnehme und kann auch in der Nacht für Recht und Ordnung sorgen. Klar es war meine VORHERIGE Aktivität jedoch werde ich diese zu 100% auch hier einhalten.

    Aber auch durch meine ehemaligen Posten auf Server habe ich genug Erfahrung um auch zu supporten und wie gesagt zu moderieren.

    Ja, Mensch, ist ja super, bloß scheiße, dass du bereits im alten Forum oft sinnlose und beleidigende Beiträge geschrieben hast, welche später auch gelöscht wurden.

    Discord:

    Admin | (Community Name wurde vergessen)

    tenor.gif?itemid=13401529

    Gut, in meiner nächsten Bewerbung schreibe ich auch rein:

    Ich war bereits in einer Firma als Abteilungsleiter tätig. (Habe aber den Namen vergessen)


    Zusammengefasst: Eine herausragende Bewerbung (Ist mein ernst, die sieht super aus) und eine ungeeignete Person dahinter.

    Da ist wohl etwas gewaltig Missverstanden worden,

    Menschlichkeit kann nicht ohne Menschen existieren, aber Menschen ohne Menschlichkeit.

    Moral dient dazu die Allgemeint zu schützen.

    Doch sobald Moral genau diesem Ziel im Weg steht, ist es nicht nur gestattet, sondern eine Pflicht sich nicht nach aus der Luft gegriffenen Moralsätze zu richten.

    Ja, die Gesellschaft kann vergehen.

    Doch sie muss es nicht. Was sollte man eher vergehen lassen. Das "Gerechte", welches von den Siegern festgelegt wurde, was gerecht ist, oder die Gesellschaft, ohne die es keine Moral geben kann.


    Simpel gesagt sind Moral und Ethik gute und wichtige Konstrukte, aber keine absoluten.

    Kann ich nur zustimmen, die Ethik schreitet zumeist im Schatten des Rampenlichts der O5.


    Wir sind kein bekanntes Gesicht, keine besonderen Persöhnlichkeiten die nach außen dringen. Wir sind für das unbekannte Auge nichts weiter als ein Typ mit nem Besen, bis ihr uns kennen lernen dürft.


    Wir sind wie normale Anzugträger. Einfach nur Verwalter.

    Bis zu dem Moment, und ja, er wird kommen, wenn die Realität zusammenbricht und ihr feststellen müsst, dass sich nicht die Monster im finsteren Schrank verstecken, sondern die Menschen.


    Aber nun ja, haltet weiter an simplen Moralsätzen fest, welche nur geschaffen wurden um eine Gemeinschaft bilden zu können.

    Haltet daran fest, auch wenn die Gesellschaft zusammengebrochen ist und nur Staub übrig bleibt.

    Haltet daran fest, auch wenn es den Tod bedeutet.

    Haltet daran fest, schlussendlich sind wir alle nur Menschen, die irgendwo halt suchen.

    >No backstab, aber wartet noch, du hast deine höhen und tiefen, deine Loyalität ist "hinterfragbar"<

    >#dagegen<


    mfg. lebkuche

    Ich hinterfrage mal nicht, was Loyalität aussagen soll.

    Nun, ich kenne Fleck als Pflichtbewussten und meist recht angenehmen Menschen.

    Auch wenn er dezent verplant sein kann, halten ich ihn für recht zuverlässig.


    Die Bewerbung ist zwar teilweise etwas schmerzhaft anzuschauen, wegen den grellen Farben der Überschriften, doch wirkt recht authentisch.


    Er hat mein #Dafür