Beiträge von Strudi

    16.06.2019 - Version 1.1.14


    • Änderungen am Verhaftungssystem der Polizei
      • Neue Handschellen für die Polizei und das SWAT
        • Linksklick: Festnehmen / Freilassen
        • Rechtsklick: Gefangenen ins Auto setzen. (Muss vorher mit E hinter hergezogen werden)
        • R: Gefangenen inspizieren
        • E: Spieler hinter herziehen
      • Verhaftung
        • Um einen Spieler ins Gefängnis zu stecken müsst ihr mit dem Gefangenen ins PD gehen und zum Wärter NPC . Dort könnt ihr die Anzahl der Jahre (1 Jahr = 60 Sekunden) einstellen. Für jede Verhaftung bekommt man 1000 Dollar, für jede inspizierte Waffe 200 Dollar. Dies soll den Polizeijob interessanter machen.
      • Kaution
        • Um den Anwalt wieder interessanter zu machen kann er Gefangene freikaufen. Die Kautionssumme ergibt sich aus der Anzahl der Jahre * 2000 Dollar. Der Anwalt kann vorher mit dem Gefangenen verhandeln und seinen extra Anteil aushandeln.
      • Verschiedenes
        • Sobald man im Gefängnis ist wird das Model zu einem Gefangen geändert.
        • Die maximale Gefängniszeit wurde auf 25 Jahre gesetzt (Lebenslänglich).
        • Damit einher geht auch ein neues Aufgeben SWEP. Dies wird über die Taste i aktiviert.


    • Neues Feature: Telefon
      • Mit Pfeiltaste nach oben könnt ihr euer Telefon öffnen.
      • Ihr habt verschiedene Möglichkeiten, die ihr mit den Telefon machen könnt.
        • Telefonieren (Wer hätte das gedacht)
        • SMS schreiben
        • Kontakte erstellen
        • Fotos machen und abrufen
      • Mit der Nummer 911 könnt ihr die Polizei rufen, mit der 912 die Sanitäter.


    • Neues Feature: Neues Lockpick System
      • Es ist nicht mehr einfach nur dranhalten und 15 Sekunden warten. Stattdessen müsst ihr den Schraubenzieher und die richtige Position drehen um die Tür aufzuknacken.
      • Man kann das Türschloss der eigenen Türen verbessern.


    • Änderungen an den Jobs
      • Polizei
        • Von Truenorth Police Department zu Ranox Police Department umbenannt
        • Alte Handschellen, Arrest Stick und Unarrest Stick entfernt (aufgrund des neuen Verhaftungssystem)
        • Neue Ränge bei der Polizei hinzugefügt
          • Private First Class
          • 2nd Captain
          • Commander
      • Feuerwehr + Pyro
        • Durch die Entfernung des Feuersystem wurden die beiden Jobs entfernt.


    • Verschiedenes
      • Folgende Sachen sind nicht mehr dropbar: Waffen der Polizei und des SWATs sowie einige Ausrüstungsgegenstände von der Polizei.
      • Das Feuersystem wurde aus Performance Gründen entfernt.
      • Kollektion aufgeräumt und ungenutzte Dinge entfernt.

    Es ist zwar schon FailRP gewesen dass man einen Wagen verfolgt, in dem zwei Geiseln sitzen und man riskiert, dass die Geiseln sterben, allerdings ist genauso FailRP andere Autos wegzurammen. Mit über 100 km/h fährst du danach nicht einfach weiter sondern hast zahlreiche Verletzungen. Auf der anderen Seite stimmt es natürlich auch, dass die Polizei bei Verfolgungsjagden des öfteren von der Straße abgedrängt werden und bei Highspeed gegen einen Baum knallen und danach trotzdem weiter fahren. Hier für muss man eine Regelung finden ansonsten ist der Warn zu willkürlich.


    Der Warn bleibt bestehen, dazu kommen weitere Regelungen im Regelwerk zu diesem Thema.

    Erstmal ich versteh deine Entscheidung. Ich habe auch kein Problem mit dem C-Ban aber ich möchte nur andere meiner Teammitglieder Schützen und die von einem Ban schützen da die kaum was mit uns machen da IVB denen am herzen liegt. Also lieber Strudi mich und Jan kannst du ruhig bannen aber lass bitte die anderen Teammitglieder geschützt


    Mit Freundlichen Grüßen,

    Tazon

    Wenn sie sich dafür entscheiden bei einem Typen im Team zu sein, der Abwirbt und andere Leute in deren eigenen Forum versucht zu diffamieren, muss auch mit den Auswirkungen leben. Wäre nur das mit dem Abwerben gewesen, hätten nur die Abwerber einen Bann bekommen. Durch die Aktion von eurem Owner nun halt alle.

    Strudi Warum glaub ich dir das nicht und willst einfach nur mehr Geld haben #Harz4Gönnt nicht mehr

    Hallo Max,


    eigentlich wollte ich dich ignorieren und dir und deiner abwerbenden Community keine Aufmerksamkeit schenken. Aber wenn du jetzt sogar so dreist bist und versuchst mich in meinem eigenen Forum schlecht zu reden, hast du gewonnen und ich schenke dir meine Aufmerksamkeit.


    Fangen wir mit dem Geld Thema an. Der Beitrag kam zu einer Zeit in der wir im Monat höchstens 20 Euro eingenommen haben. Ich habe den Rest aus eigener Tasche bezahlt. Mir an diesem Punkt Geldgeilheit vorzuwerfen ist mehr als nur lächerlich. Ich hab vermutlich in den letzten 10 Monaten mehr ausgegeben als ich eingenommen habe. Gerade weil die Einahmen auch nicht an mich gehen sondern wieder in den Server und für nächste Monate gespart habe. Ich hab also lediglich draufgezahlt bis die Community am Laufen war. So viel zu der Sache dass ich noch mehr Geld haben möchte.


    Nun zu dir und deinen Abwerbungsversuchen. Erstmal an alle Leute die sich erfolgreich abwerben ließen und nun in einer Community sind, die in zwei Monaten nicht mehr existiert. Eine Community, in der Tazon Co Owner ist aber es hier nicht mal geschafft hat Moderator zu bleiben. Ist nicht das erste Mal und nicht das letzte Mal dass sich irgendwelche Spieler denken es ist doch so einfach einen Server zu machen, komm wir machen selber einen. Hier ist ein Beispiel von einem ehemaligen Teamler der das letzte Mal so gedacht hat: Entschuldigungsbrief an Strudi

    Ich möchte hier keinen davon abhalten eine eigene Community zu machen aber dann sei kein Hurensohn und versuch Leute abzuwerben. Und durch die dreiste Aktion vom Owner dieser Community ( Max Polanski ) mich in meinem eigenen Forum schlecht zu reden hat jedes Teammitglied bei ihm einen permanenten Ausschluss aus dieser Community gewonnen. Wenn ihr mit so einem Menschen arbeiten wollt ist das euer Ding. Aber hier ist dann kein Platz mehr für euch.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Strudi, der übrigens kein Hartz 4 (was du auch noch falsch geschrieben hast) bekommt sondern am Studieren ist.


    Edit: Ich schau mir morgen an wer bei ihm noch im Team ist und schließe diese Personen hier aus.

    11.06.2019 - Version 1.1.13


    • Taser überarbeitet
      • Wenn man vom Taser getroffen wird, fliegt man nicht mehr durch die Gegend sondern klappt zusammen.
      • Nach dem Taser hat man 7 Sekunden Freeze Time, in der man den getaserten festnehmen kann.
    • Überarbeitete Version des Funkgerätes
      • Die Channel sollten auch wieder funktionieren.
    • SWAT hat wieder einen Taser.
    • Die einzelnen Führerscheine sollten jetzt alle funktionieren.

    Hallo ich muss mir mal anmerkten das es ein kingdomrp Moderator ist und ich sehe hir immense Schwierigkeiten wie soll er das PD leiten wen er auf den ander Server Supports machen soll Deswegen von mir ein Klares #Dagegen

    Jo, er ist zwar KingdomRP Moderator, allerdings habe ich von Anfang an gesagt dass man mit genügend Zeit auch in beiden Teams supporten kann. Damit kann wer genügend Zeit hat, auch auf KingdomRP Moderator sein und auf PoliceRP Chief. Er hat im Gegensatz zu dir auf dem Server auch keine anderen Aufgaben durch Supports. Mal abgesehen davon ist es fragwürdig ein Dagegen unter die Bewerbung eines Mitbewerbers zu schreiben. Lass das beim nächsten Mal lieber jemand anderes machen ;)

    Moin,


    der nächste Beitrag zu KingdomRP kommt schneller als gedacht. Und mit dem nächsten Beitrag kommt auch schon die nächste Umfrage. Diese beinhaltet die Frage nach der Lore des Servers. Um keinen langen Text zu verfassen komme ich direkt zum Punkt. Wir haben zwei Möglichkeiten:


    1. Möglichkeit:


    Wir nehmen passend zu den Models die Lore von World of Warcraft. Es gibt bereits eine aufgebaute Lore, man müsste also nicht von null anfangen. Es gibt jede Menge Wikis wo man alles nachlesen kann.


    2. Möglichkeit:


    Wir erstellen unsere eigene Lore. Die Models bleiben die aus World of Warcraft, die Namen und die Geschichte der Fraktionen erstellen wir selber.

    Was ich auch als Vorteil beim Fantasy Setting sehe ist das man ohne Probleme eine eigene Lore aufbauen kann mit eigenen Namen und eigener Geschichte. Das kannst du beim Game of Thrones Setting nicht so einfach, da du automatisch die Models mit den Charakteren verbindet.

    Guten Tag,


    wir stehen vor einer wichtigen Entscheidung für den KingdomRP Server. Das Setting. Ich hab jetzt schon drei mal das Setting verändert. Nun bin ich zum Entschluss gekommen, dass ich eine Abstimmung im Forum starte.


    Erste Möglichkeit:


    Die erste Möglichkeit ist ein Fantasy Setting was in die Richtung von World of Warcraft geht. Dazu gibt es eine ziemlich gute Map und zahlreiche Models.

    Für die Map: [Hier klicken]

    Beispiel für die Models: [Hier klicken]


    Zweite Möglichkeit:


    Die zweite Möglichkeit ist ein Realistic Setting in Richtung Game of Thrones. Wenn wir in diese Richtung gehen, würde es vermutlich mehrere Reiche geben mit verschiedenen Häusern. Dies würde auf einer Map mit mehreren Burgen stattfinden.

    Die Map: [Hier klicken]

    Beispiel Haus: [Hier klicken ]


    Meine persönliche Meinung: Ich persönlich priorisiere das Fantasy Setting, will diese Entscheidung aber nicht alleine bzw. mit dem Team machen sondern die Meinungen aller potenzieller zukünftiger Spieler einholen.


    Gerne könnt ihr unter diesem Beitrag auch weitere Vorschläge oder Verbesserungen reinschreiben.


    Wer sich vorstellen kann später auf dem Server zu spielen, kann dies gerne durch einen Like zeigen.

    Du warst ja eben im Support und wolltest wissen wann ich die Bewerbung mache. Hatte die vergessen. Sorry. Allerdings wusste ich auch gerade während dem Support nicht dass du Code One aka Papa Nussriegel bist.


    DR1FShj.png


    Ich denke mehr muss man dazu nicht sagen. Die Bewerbung ist abgelehnt. Achso, du bist auch aus dem PoliceRP Team raus.